2022-08-16T14:40:07+02:00

Hausmeister/in (m/w/d) - Regierung von Niederbayern, Dienstort Landshut

Arbeitnehmer(in)

Die Regierung von Niederbayern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Betreuung der Regierungsgebäude in Landshut eine/n

Hausmeister/in (m/w/d) in Vollzeit

 

Aufgaben:

Die interessante und vielseitige Tätigkeit umfasst im Wesentlichen folgende Aufgabenschwerpunkte:

  • Eigenverantwortliche Betreuung, Wartung und Überwachung elektrischer Anlagen sowie der Heizungs- und Sanitäranlagen
  • Kleinere Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten im Gebäudebereich
  • Hilfs- und Transportarbeiten (Stühle, Geräte, Regale, etc.); hausinterne Umzüge
  • Aktengut- und Altpapierentsorgung
  • Betreuung der im Haus tätigen Handwerker und des Reinigungspersonals
  • Winterdienst, sowie Beflaggung
  • Rasen- und Grünanlagenpflege sowie Grüngutentsorgung
  • Bei Bedarf Mitarbeit bei sämtlichen mit der Gebäudenutzung zusammenhängenden Arbeiten sowie Gewährleistung der Verkehrssicherheit der Außenanlagen.

Wir erwarten:

  • abgeschlossene handwerklich technische Ausbildung bevorzugt als Heizungsbauer/in (m/w/d), Schreiner/in (m/w/d) oder Elektriker/in (m/w/d)
  • körperliche Belastbarkeit und gesundheitliche Eignung
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Organisationsgeschick
  • Bereitschaft zu Mehrarbeit sowie Wochenend- und Abenddiensten
  • Kompetentes und freundliches Auftreten als Ansprechpartner/in für interne und externe Kontakte
  • sehr gute mündliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache
  • Führerschein Klasse B (früher 3)

Wir bieten:

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einer Mittelbehörde
  • ein Arbeitsverhältnis als Tarifbeschäftigte/r (m/w/d) nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L)
  • Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation in die Entgeltgruppe 4 oder 5 TV-L.
  • eine zukunftssichere Beschäftigung im öffentlichen Dienst einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersversorgung, Jahressonderzahlung usw.)

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen; sie ist nicht teilzeitfähig. Schwerbehinderte Bewerber/innen (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Die Gleichstellung aller Geschlechter ist für uns selbstverständlich.

Nähere Auskünfte erteilen:

Herr Josef Luginger (zu aufgabenbezogenen Fragen)      Tel.: 0871-808/1144

Herr Florian Wimmer (zu personalrechtliche Fragen)     Tel.: 0871 808/1114

Ihre Bewerbung kann bis spätestens 28.08.2022 über unser Online-Bewerbungsportal eingereicht werden.

Stellenanbieter

Regierung von Niederbayern
Regierungsplatz 540 84028 Landshut Deutschland

Internet

Vertragsart

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in)

Standort

Regierungsplatz 540
84028 Landshut
Bayern