2019-09-11T11:25:06+02:00

Leitung (m/w/d) der Tiefbauverwaltung

Arbeitnehmer(in), Beamte(r)

Der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen besetzt zum 01.01.2020 die

Leitung (m/w/d) der Tiefbauverwaltung

Ihre Aufgaben:

  • verantwortliche Leitung der Tiefbauverwaltung und Weiterentwicklung der Bereiche Straßen-, Ingenieur- und Verkehrsplanung sowie Straßenunterhalt
  • Straßenrecht und Kreisstraßenverwaltung
  • Steuerung und Verantwortung für die Bau- bzw. Projektausführung einschließlich Planung, Bau, Unterhalt, Instandsetzung und Budget
  • Personalführung von derzeit 10 Mitarbeiter/innen, im Sachgebiet integriert sind auch zwei Betriebsgehöfte (Bauhöfe) mit ca. 38 Beschäftigten
  • Federführung bei schwierigen Prozessen und Entscheidungen
  • Erstellen von Sitzungsvorlagen für die entsprechenden Kreisgremien
  • Bearbeitung von Anfragen und Anträgen von Kommunen und der Bevölkerung 

Unser Anforderungsprofil:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium in der Fachrichtung Bauingenieurwesen (Dipl.-Ing. oder Masterabschluss), idealerweise mit Schwerpunkt Tiefbau oder vergleichbarer Qualifikation oder die Befähigung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn bautechnischer und umweltfachlicher Dienst oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Tiefbau (Baustellen)
  • technisches Verständnis und Wissen
  • Führungs- und Sozialkompetenz, wünschenswert mit mehrjähriger Erfahrung in der Personalführung
  • hohes Maß an Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Eigenverantwortung sowie die Bereitschaft zur Arbeitsleistung auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten
  • sicheres Auftreten und Organisationsgeschick
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle unbefristete Vollzeitstelle in einem abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld
  • eine leistungsgerechte Besoldung/Vergütung nach bayerischem Beamtenbesoldungsrecht/Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • eine Einarbeitung durch den bisherigen Stelleninhaber bis zu dessen Ausscheiden
  • kollegiales Umfeld und Fortbildungen
  • flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitregelung
  • übliche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

     

    Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet, sofern die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben gesichert ist. Die Erfüllung der Aufgaben aus dem SGB IX und dem Bayerischen Gleichstellungsgesetz bei der Besetzung von Stellen ist für uns selbstverständlich.

Haben Sie Interesse?

Dann bewerben Sie sich bis zum 13.10.2019 über unser Bewerberportal unter www.landkreis-wug.de/stellenausschreibungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartner:

Fachlich:       Herr Weigl, Tel. 09141/902-474

Personell:      Frau Städtler, Tel. 09141/902-228

Stellenanbieter

Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen
Bahnhofstraße 2 (Gebäude A)
91781 Weißenburg i. Bay.

Telefon

09141 - 902-0

Internet

Karrierelevel

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit

Tätigkeitsgebiet

Technik / Umwelt / Handwerk

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in), Beamte(r)

Standort

Bahnhofstraße 2
91781 Weißenburg in Bayern
Bayern