Mitarbeiter (m/w/d) für die Infothek

Der Landkreis Günzburg sucht für die Beratungsstelle für Sozialleistungen (BfS) im Fachbereich „Soziale Angelegenheiten“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Infothek

In der Beratungsstelle für Sozialleistungen erhalten die Bürger an zentraler Stelle umfassende Informationen und Beratung hinsichtlich eines möglichen Anspruchs im jeweils in Frage kommenden Sozialleistungssystem. Das Beratungsspektrum der dort angesiedelten Sozialleistungsberater umfasst die Rechtsbereiche des Arbeitslosengeldes II (SGB II), der Grundsicherung im Alter, Hilfe zum Lebensunterhalt (SGB XII) sowie Wohngeld. Hierbei begleiten die Berater den vollständigen Antragstellungsprozess des Bürgers bis hin zur Antragsabgabe. Die weitere Entscheidung über die beantragte Sozialleistung erfolgt dann für den Bereich SGB II durch den Fachbereich „Kommunales Jobcenter“ bzw. für die Bereiche SGB XII und Wohngeld durch den Fachbereich „Soziale Angelegenheiten“.

Die Mitarbeiter in der Infothek sind die ersten Ansprechpartner für die hilfesuchenden Bürger. Hier wird der Bürger zur Beratung angemeldet, seine Unterlagen werden entgegengenommen, eingehende Unterlagen eingescannt und verschlagwortet. In der Infothek werden die Vorgänge für die Sozialberater vorbereitet.

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d), die Fachprüfung I für Verwaltungsangestellte oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Bereitschaft zur bürgerorientierten Beratungs- und Teamarbeit
  • soziales Verständnis für die Belange hilfebedürftiger Bürger und freundliches Auftreten
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sicherheit im Umgang mit Standard-Office-Anwendungen

Berufserfahrungen in den Rechtsgebieten SGB II und SGB XII sind von Vorteil.

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten und großzügige Gleitzeitregelungen
  • mitarbeiterorientierte Maßnahmen zur Personalentwicklung und Gesundheitsförderung
  • eine leistungsgerechte Bezahlung entsprechend Ihren persönlichen und fachlichen Voraussetzungen nach den tarifrechtlichen Regelungen sowie
  • eine betriebliche Altersvorsorge

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. In Form des Job-Sharing ist auch eine Besetzung in Teilzeit denkbar, sofern die Öffnungszeiten abgedeckt werden können.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Interessiert?

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen bis spätestens 28. Januar 2019 an das Landratsamt Günzburg, Fachbereich Personal, An der Kapuzinermauer 1, 89312 Günzburg oder per E-Mail (im PDF-Format) an bewerbung@landkreis-guenzburg.de. Telefonische Auskünfte erhalten Sie unter Tel. 08221/95-161.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stellenanbieter

Landratsamt Günzburg
An der Kapuzinermauer 1
89312 Günzburg

Telefon

08221/95-161

Internet

Landratsamt Günzburg

Karrierelevel

befristet, Option unbefristet

Arbeitszeitanteil

Teilzeit, Vollzeit

Tätigkeitsgebiet

Allgemeine Verwaltung

Standort

An der Kapuzinermauer 1
89312 Günzburg