2022-11-28T10:30:10+01:00

Flussmeister bzw. Techniker (m/w/d)

Arbeitnehmer(in)

Kommen Sie in unser Team!

Unterstützen Sie uns ab dem 01.01.2023 mit Ihrer Expertise als Beamter der 2. Qualifikationsebene (m/w/d), Fachrichtung Naturwissenschaft und Technik – Flussmeister – bzw. Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Bau- oder Umwelttechnik für den Einsatz als oder zur Ausbildung zum

  Flussmeister (m/w/d)

für das Landratsamt

Weißenburg-Gunzenhausen

Fachkundige Stelle für Wasserwirtschaft -

Die Ausschreibung richtet sich sowohl an bereits ausgebildete und verbeamtete Fachkräfte (m/w/d) als auch an Interessenten (m/w/d) für eine Ausbildung (Vorbereitungsdienst für die 2. Qualifikationsebene, Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, bautechnischer und umweltfachlicher Verwaltungsdienst, Fachgebiet Wasserwirtschaft).

Bei Einstellung von Tarifbeschäftigten ist beabsichtigt, den ausgewählten Bewerber (m/w/d) voraussichtlich ab 01.05.2024 zum Vorbereitungsdienst für die 2. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, fachlicher Schwerpunkt bautechnischer und umweltfachlicher Verwaltungsdienst, Fachgebiet Wasserwirtschaft (Flussmeister), zuzulassen. Eine vorgezogene Einstellung ab 01.01.2023 als Tarifbeschäftigter bis zum Beginn der Ausbildung ist vorgesehen. Nach erfolgreichem Abschluss des Vorbereitungsdienstes (Qualifikationsprüfung) soll der Einsatz am Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen erfolgen.

Ihre Aufgaben

  • Erstellung fachtechnischer Stellungnahmen (z.B. bei Anlagen an Gewässern, bei Überschwemmungsgebieten, Wasserschutzgebieten)
  • Beurteilung von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen
  • Wahrnehmung der Schnittstellenfunktion zum Wasserwirtschaftsamt Ansbach
  • Allgemeine Beurteilung wasserwirtschaftlicher Sachverhalte
  • Prüfungen im Rahmen von Cross Compliance

Ihr Profil

Sie besitzen

  • einen erfolgreichen Abschluss als staatlich geprüfter Bautechniker / Umweltschutztechniker (m/w/d) oder einer vergleichbaren Fachrichtung

Daneben runden folgende Kenntnisse und Eigenschaften Ihr Profil ab:

  • Flexibilität und Eigeninitiative, Kontaktfähigkeit und Einsatzfreude, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Sie sind zuverlässig, verantwortungsbewusst und arbeiten gerne im Team, Sie arbeiten selbständig und sorgfältig
  • Sie haben eine gute schriftliche Ausdrucksweise und verfügen über gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Sie treten sicher und seriös im Umgang mit internen und externen Gesprächspartnern auf
  • Fähigkeit und Bereitschaft zum Außendienst sowie Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B

Wir bieten

Kommen Sie zur Regierung von Mittelfranken: Wir bieten ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit als Tarifbeschäftigter (m/w/d) in Entgeltgruppe 8/9a TV-L.

Nach abgeschlossener Ausbildung ist die Übernahme in der Besoldungsgruppe A 8 vorgesehen. Entwicklungsmöglichkeiten darüber hinaus sind entsprechend Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung gegeben.

Aus haushaltsrechtlichen Gründen ist die Einstellung von bereits verbeamteten Personen grds. nur in Besoldungsgruppe A 8, nach Rücksprache ggf. auch in höheren Besoldungsgruppen möglich.

Nähere Informationen zur Vergütung finden Sie z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info.

Bei uns finden Sie einen krisensicheren, interessanten Arbeitsplatz mit flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten ohne Schicht- und Wochenenddienst.

Sie haben vielfältige Möglichkeiten, sich weiter- und fort zu bilden.

Zahlreiche Zusatzleistungen, wie Jobticket, Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen ergänzen unser Angebot.

Unter bestimmten Voraussetzungen ist flexibles Arbeiten am häuslichen Arbeitsplatz (Homeoffice) möglich.

Ihr neuer Arbeitsort ist in Weißenburg gelegen. Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben sichergestellt werden kann.

Lernen Sie uns kennen!

Ihre Ansprechpartnerin für fachliche Fragen ist Frau Beer, sie freut sich unter Tel. 09141/902-292 über eine Kontaktaufnahme.

Zu personalrechtlichen Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Denzinger aus der Personalstelle unter Tel. 0981/53-1528.

Jetzt bewerben!

Wir freuen uns bis spätestens 30.11.2022 auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal

Stellenanbieter

Regierung von Mittelfranken
Promenade 27 91522 Ansbach Deutschland

Internet

Vertragsart

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in)

Standort

Promenade 27
91522 Ansbach
Bayern