2020-07-30T09:25:45+02:00

Diplom-Sozialpädagoge (FH) (m/w/d) bzw. Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit (m/w/d).

employee

Der Landkreis Kitzingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Aufgabenbereich Bezirkssozialarbeit im Allg. Sozialen Dienst einen Diplom-Sozialpädagogen (FH) (m/w/d) bzw. Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit (m/w/d). Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, die nicht teilzeitfähig ist.

 

Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere

  • Beratung in allgemeinen Fragen der Erziehung und Entwicklung junger Menschen,

    gem. § 16 Abs. 2 Nr. 2 SGB VIII

  • Einleitung, Planung und Steuerung von Hilfen zur Erziehung, Eingliederungshilfen für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche, Hilfen für junge Volljährige, gem. §§ 27, 35a u. 41 SGB VIII
  • Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung, § 8a SGB VIII
  • Vorläufige Maßnahmen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen, §§ 42 – 42f SGB VIII
  • Beratung bei Trennung und Scheidung, bei der Ausübung der Personensorge und des Umgangsrechts,

    §§ 17, 18 SGB VIII

  • Mitwirkung in Verfahren vor den Familiengerichten (Familiengerichtshilfe), § 50 SGB VIII

     

    Wir erwarten

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Dipl.-Sozialpädagoge (FH) (m/w/d) oder

             einen Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit (m/w/d) und staatliche Anerkennung

  • Fundierte Kenntnisse und sichere Anwendung rechtlicher und administrativer Vorschriften

    (u. a. SGB VIII, BGB, BKiSchG)

  • Fach- und methodenspezifische Kenntnisse im Bereich der Jugendhilfe, insbesondere der

             Hilfen zur Erziehung, der Krisenintervention und des Kinderschutzes

  • Fähigkeit und Bereitschaft, differenzierte Sachverhalte zu ermitteln, schriftlich zu erfassen und

    verständlich darzustellen

  • Kommunikations-, Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Souveräner Umgang mit moderner Bürokommunikation, Standard- und Anwendersoftware
  • Führerschein der Klasse B

 

Wir bieten

  • eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • flexible Arbeitszeiten
  • die Arbeit in einem erfahrenen Team mit gutem Betriebsklima
  • qualifizierte Einarbeitung für Berufseinsteiger
  • betriebliche Altersversorgung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement (u. a. i-gb-Card)
  • Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst

             (Entgeltgruppe S 14 TVöD)

     

    Das Landratsamt Kitzingen fördert aktiv die Gleichstellung aller Geschlechter.
    Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
    Fragen zum Aufgabenbereich beantwortet Ihnen gerne die Leiterin des Sachgebietes Allg. Sozialer Dienst,
    Frau Maike Bischoff, Tel. 09321 928-5300, oder deren Stellvertreterin, Frau Brigitte Marstaller,
    Tel. 09321 928-5301

     

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerberportal

    https://www.mein-check-in.de/kitzingen bis spätestens 16.08.2020.

     

     

     

Stellenanbieter

Landratsamt Kitzingen
Kaiserstraße 4
97318 Kitzingen

Telefon

09321 - 928 - 0

Internet

Vertragsart

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit

Tätigkeitsgebiet

Soziales

Dienstverhältnis

Arbeitnehmer(in)

Standort

Landratsamt Kitzingen
Kaiserstraße 4
97318 Kitzingen
Bayern