Hebamme/Entbindungspfleger (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

Einrichtung einer Koordinierungsstelle für die Hebammenversorgung in Stadt und Landkreis Regensburg am Gesundheitsamt des Landkreises und der Stadt Regensburg, Dienstsitz am Landratsamt Regensburg. Die geplanten Maßnahmen dienen dazu, die Hebammenversorgung in der Geburtshilfe und bei der notwendigen Wochenbettbetreuung zu stärken und zu sichern durch:

 

  • Netzwerkarbeit mit niedergelassenen Hebammen, Schwangerschaftsberatungsstellen sowie anderen Institutionen und Professionen rund um die Geburt
  • Telefonsprechstunde und Vermittlung von Wochenbettbetreuung durch freiberufliche Hebammen
  • Organisation von Einsatzplänen für Notfallsprechstunden, Bereitschaftsdienste und Urlaubsvertretung durch freiberufliche Hebammen
  • Abrechnung der verfügbaren Bereitschaftspauschalen
  • Unterstützung von Teambuilding-Maßnahmen der freiberuflichen Hebammen, bei der Ausbildung und beim Wiedereinstieg in den Beruf
  • Hilfestellung beim Qualitätsmanagement für die in der Bereitschaft tätigen Hebammen
  • Werbemaßnahmen zur Personalgewinnung

     

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Hebamme/zum Entbindungspfleger
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Bereitschaft für Außendiensttätigkeit sowie gültige Fahrerlaubnis für Pkw
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS-Office
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, ein hohes Maß an Motivation und Einsatzbereitschaft, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

 

Die Einstellung erfolgt im Rahmen des Förderprogramms Geburtshilfe des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege, das Arbeitsverhältnis ist daher befristet bis  zum 31.12.2021. Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt in E9a.

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen an das Landratsamt Regensburg, Personalstelle, Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg, bevorzugt über unser Bewerberportal www.landkreis-regensburg.de/Karriere. Bewerbungen per Email können aus EDV-Sicherheitsgründen nicht angenommen werden. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Kerstin Ebner, Tel. 0941/4009-669.

 

Bewerbungsschluss ist der 27.01.2019.

Stellenanbieter

Landratsamt Regensburg
Altmühlstraße 3
93059 Regensburg

Telefon

0941/4009-282

Internet

Landratsamt Regensburg

Karrierelevel

befristet

Arbeitszeitanteil

Teilzeit

Tätigkeitsgebiet

Allgemeine Verwaltung, Gesundheit / Medizin

Standort

Altmühlstraße 3
93059 Regensburg