2022-02-10T09:51:22+01:00

Auszubildender (m/w/d) zum Fachangestellten für Bäderbetriebe

Ausbildung

Der Landkreis Kelheim sucht zum 01.09.2022 einen

 

Auszubildenden (m/w/d) zum Fachangestellten für Bäderbetriebe

 

Die betriebliche Ausbildung findet in den kreiseigenen Schwimmhallen Mainburg, Riedenburg und Abensberg statt. Das Berufsbild erfordert schwimmerische, technische und verwaltungstechnische Fähigkeiten.

Voraussetzungen:

Qualifizierenden Abschluss einer  Haupt- bzw. Mittelschule

Körperliche und gesundheitliche Eignung

Bei Vorliegen eines Realschulabschlusses oder bereits begonnener Ausbildung in einem anderen Ausbildungsberuf ist der sofortige Eintritt in die Ausbildung möglich.

Eine spätere Einstellung als Fachangestellte/r ist vorgesehen.

Es können sich auch Umschüler bewerben.

Die Probezeit beträgt 3 Monate.

Ansonsten gewähren wir die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen über unser Stellenportal.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Ranftl, Personalleiter beim Landratsamt Kelheim, Tel. 09441/207-1110 gerne zur Verfügung.

Stellenanbieter

Landratsamt Kelheim
Donaupark 12
93309 Kelheim

Telefon

09441 - 207 - 0

Internet

Vertragsart

unbefristet

Arbeitszeitanteil

Vollzeit

Tätigkeitsgebiet

Technik / Umwelt / Handwerk

Dienstverhältnis

Ausbildung

Standort

Landratsamt Kelheim
Donaupark 12
93309 Kelheim
Bayern